Die Vorteile von Online Casinos

Die Digitalisierung hat der Branche der Online Casinos das Tor geöffnet, in das zahlreiche Glücksspieler aus aller Welt strömen. Online Casinos bieten gegenüber klassischen Spielbanken zahlreiche Vorteile: Spieler können rund um die Uhr an jedem Ort ihrer Wahl spielen. Sie sind auch nicht an den Dresscode und andere soziale Verpflichtungen gebunden und genießen deswegen beim Spielen größere Freiheiten.

Im Zuge der rasant fortschreitenden Entwicklung innovativer Technologien sind die Spiele im Internet zudem komplexer, facettenreicher und attraktiver geworden. Dies lässt sich gut an den Online Slots beobachten, die immer mehr echten Computerspielen ähneln, sodass die Grenzen zwischen Gaming und Gambling langsam verschwinden. Möchten Sie sogar in einem Live Casino online spielen, dann nutzen Sie diesen Link!

Live Casinos für eine bessere Atmosphäre und Immersion

Trotz aller Verbesserungen in den Bereichen Grafik und Ton konnten Online Casinos einen Nachteil im Vergleich zu stationären Spieltempeln nicht wettmachen: den Mangel an Atmosphäre, die von Spieltempeln wie Monaco und Las Vegas in unzähligen Filmen festgehalten wurde und die auch in Literatur und Belletristik einen festen Platz hat. Doch im 21. Jahrhundert ist nichts mehr unmöglich und die Technik löst ein Problem nach dem anderen, das Menschen über die Jahrtausende für schicksalhaft gehalten haben.

Auf diese Weise sind die Live Casinos entstanden. Sie erheben den Anspruch, die Vorteile von Online Casinos beizubehalten und zugleich eine Atmosphäre herzustellen, die der von traditionsreichen Spieltempeln zumindest nahekommt. Technisch wird dieser Eindruck der Immersion durch das Streamen aus Spielsälen hergestellt. Die Spielsäle stellen wiederum klassische Spielbanken zur Verfügung, die sich längst auf den boomenden Markt für Live Casinos eingestellt haben. Für die verbesserte Atmosphäre beim Spielen trägt auch die Möglichkeit der Interaktion bei, die meist über einen Live-Chat realisiert wird. Beispielsweise wird mit echten Croupiers gespielt, mit denen auch über den Chat in Echtzeit kommuniziert werden kann. Der Zugang zu Live Casinos erfolgt über eine App oder einen Browser.

Die Software-Provider für Live Casinos

Ebenso wie die Spielbanken haben sich auch die Online Casinos auf die wachsende Nachfrage nach Live Casinos eingestellt. Die Anbieter stellen von daher zahlreiche Live Spiele zur Verfügung. Im besten Fall sind diese bereits in entsprechenden Rubriken zusammengefasst, sodass die Spieler sämtliche Live Spiele auf einen Blick sehen. Die Online Casinos nutzen verschiedene Provider für das Spielerlebnis.

Bekannte Software-Anbieter für Live Casinos sind NetEnt, Microgaming, Extreme Live, Amaya, BetGames und Evolution Gaming. Diese Anbieter schneiden bei Verbrauchertests üblicherweise sehr gut ab. Die Führungsrolle übernimmt dabei Evolution Gaming, wobei es vor allem die ausgeschmückten Spielsäle, die Grafik in FHD-Qualität, das reichhaltige Spielangebot, die schnörkellose Übertragung und die Vielfalt der Kameraperspektiven sind, die Kritiker überzeugen.

Live Casinos und herkömmliche Online Casino Spiele im Vergleich

Spieler, die sich gut in Online Casinos auskennen, möchten wissen, was sie für Vorteile von Live Spielen im Vergleich zu anderen Casinospielen besitzen. Deswegen werden die Vorteile, aber auch die Nachteile der Live Casinos im Vergleich zu den anderen Online Casinospielen in einer Gegenüberstellung aufgezeigt:

Neben der besseren Atmosphäre und dem eindringlichen Spielerlebnis zählen Kunden immer wieder als Vorteil von Live Casinos auf, dass sie dem computergestützten Zufallsgenerator in Online Casinos, dem Random Number Generator (RNG) nicht trauen. Da im Live Casino zeitgleich gespielt wird, kommt ein solcher RNG natürlich nicht zum Einsatz. Außerdem sorgt die ständige Kameraüberwachung beim Spielen für hohe Sicherheitsstandards

Der Vorteil der verbesserten Interaktionsmöglichkeiten ermöglicht auch die Vereinbarung von individuellen Tischlimits. Die Möglichkeiten dazu sind von Anbieter zu Anbieter verschieden. Generell muss in Live Casinos mit höheren Einsatzuntergrenzen gerechnet werden. Dafür profitieren Highroller von höheren Tischwetten an den exklusiven VIP-Tischen.

Wer allerdings über keine schnelle Internetverbindung verfügt, muss mit Einschränken und Fehlern bei der Übertragung aufgrund der höheren Übertragungsleistung rechnen. Deswegen sollte er einen Provider nutzen, der auch auf die Bedürfnisse von Lowperformern eingestellt ist. Sollte es zu einem Verbindungsabbruch kommen, sind die Folgen nicht ganz so harmlos wie bei normalen Casinospielen. Durch die Speicherung der Daten im Logfile sind damit einhergehende Verluste allerdings selten.

Marken billig einkaufen: Hier gibt es günstige Brands für jedermann